Heute stellen wir den Oldtimer unseres Mitgliedes Jan und seines Sohnes Florian vor.

VW Bus T2a Westfalen Camper Heute stellen wir den Oldtimer unseres Mitgliedes Jan und seines Sohnes Florian vor: und zwar den VW Bus T2a Westfalia Camper, Baujahr 1970, 1584 ccm, 50 PS vor.Von August 1967 bis August 1968 wurde die allererste Baureihe des T2a gebaut. Er wurde jedoch, mit einigen wenigen geänderten technischen Detaills, wie zum Beispiel Scheibenbremse vorne und Bremskraftverstärker, noch bis Mitte 1971 gebaut. An der Frontpartie ist diese Modellreihe an den unten liegenden Bli...
Read More

Heute stellen wir das Fahrzeug von unseren Mitgliedern Hans-Joachim und Antje vor

VW Käfer Motortyp: Boxer, Vierzylinder, KW/PS 22/30, Hubraum 1184 ccm, Kraftstoff: Benzin, Getriebe: 4- Gang, Höchstgeschwindigkeit: 110 km/h, Elektrik: 6 Volt, Produktionszeitraum: 1953-1957, 1956 wurden 277.879 Fahrzeuge hergestellt.Laut, lahm, geliebt, keiner kann und konnte sich dem Charme des Käfers entziehen, sei es mit der Brezelheckscheibe oder dem Ovalifenster. Die Post, die Polizei manchmal sogar der Pfarrer, alle fuhren mit Begeisterung den VW. Wenn es warm wird, heizen war nie di...
Read More

Heute stellen wir den Oldtimer unserer Mitglieder Wolfgang und Petra vor und zwar den Mercedes Benz W 115, 220 D, Automatik, 2172 ccm, 60 PS, Bereifung: 14 Zoll Stahlfelgen.

Mercedes Benz W 115, 220 D, Automatik Im Erscheinungsjahr 1968 wurden die Pkw-Baureihen W 114 und W 115 von der Daimler-Benz Ag als Mercedes- Benz /8 (Strich 8) bezeichnet. Nur das Fahrzeug mit einem Sechszylindermotor gehörte der Baureihe 114 an, alle anderen zur Baureihe 115. Die W 114/115 erreichten mit fast zwei Millionen Fahrzeugen die Stückzahl wie alle Nachkriegs-Pkws der Marke Mercedes-Benz vor ihnen zusammen. Für kurze Zeit konnten die 114/115 und das Nachfolgemodell 123 den Käfer u...
Read More

Heute stellen wir den Oldtimer „Peugeot DMA H“ unseres Mitgliedes Joachim vor:

Peugeot DMA H Heute stellen wir den Oldtimer von unserem Mitglied Joachim vor. Es handelt sich um den Peugeot DMA H, Technische Daten: Baujahr ca. 1943/1944, Höchstgeschwindigkeit 70 km/h . Leergewicht 1990, maximales Zugangsgewicht 2000, Länge 4,70 m, Breite 2,00 m, Höhe 2,45m, 4-Zylinder, 2.542 ccm, 50 PS.Der Peugeot DMA war ein leichter Lastwagen, der von Peugeot zwischen 1941 und 1948 insgesamt 35023 Mal gebaut wurde. Es war das erste Nutzfahrzeug mit Hinterantrieb von Peugeot,welches ei...
Read More

Heute stellen wir den Oldtimer „Ford Taunus 17 M“ unseres Mitgliedes Lars vor:

Ford Taunus 17 M Heute stellen wir den Oldtimer von unserem Mitglied Lars vor. Es handelt sich um den Ford Taunus 17 M, Baujahr 1964, V4 Motor, Hubraum 1500ccm, PS 60, den er sich im Jahr 2019 aus Landshut abholte. Im Jahr 1960 stellte Ford den Taunus 17 M (P3) vor, im Volksmund die Badewanne genannt. Es handelt sich um ein Fahrzeug der oberen Mittelklasse von Ford. Mit der Werbekampagne „Linie der Vernunft“ stellte Ford ein Auto mit Aerodynamik, Extravaganz und harmonischen Formen vor. D...
Read More

Heute stellen wir den Oldtimer „Opel Olympia A“ unseres Mitgliedes Hubert vor:

Opel Olympia A Der Opel Olympia A wurde im September 1967 bis zur Produktionseinstellung im Jahr 1970 als Ergänzung zur Mittelklasse von Opel auf den Markt gebracht. Er ist die Luxus-Ausführung vom Kadett B. Er erhielt einen verchromten Kühlergrill mit Zierrat der um die Ecken geführt wurde. Außerdem hat er im Gegensatz zum einfachen Kadett-Modell eine aufwendigere Inneneinrichtung. Gegen einen Aufpreis konnte man ein Vinyldach erwerben, was sich jedoch später als Achillesferse dieses Modell...
Read More

Jahreshauptversammlung 2020

Die Jahreshauptversammlung des Oldtimer Club Nord findet am Donnerstag, dem 13.Februar 2020 um 19:30 Uhr in 24392 Nottfeld / Kuhholz, unser Vereinslokal "Christianslyst statt. Eingeladen sind alle Mitglieder sowie Oldtimer-Interessierten. Wir freuen uns über neue Mitglieder. Nähere Informationen befinden sich in der Einladung (siehe Datei). Einladung JHV2020.pdfHerunterladen
Read More